View Hi Resolution Image
 

Bipolarer Nebel NGC 6164: Der helle Stern im Bildzentrum, der diesen Emissionsnebel erzeugt, ist ein blauer Riesenstern von ungefähr 40 Sonnenmassen. Er stoesst grosse Mengen von Gas ab, das wiederum von seiner intensiven UV Strahlung zum Leuchten angeregt wird. Das starke Magnetfeld dieses rotierenden Sterns erzeugt die verdrillte bipolare Form des Nebels.

Die Aufnahme wurde am Observatorium der IAS auf der Hakos Farm in Namibia erstellt.



Objekt Bipolarer Nebel NGC 6164/5
Kategorie IAS Hakos, Namibia
Bezeichnung NGC 6164, 6165
Sternbild Norma
Optik Keller 20 inch Cassegrain f/9 in korrigiertem Sekundärfokus
Montierung Liebscher GEM
Kamera SBIG STL-11000M mit internem Filterrad CFW 5
Aufnahme daten 3 x 20min Baader H-alpha Filter. Jeweils 3 x 10min Baader RGB Filtersatz. Maxim DL zur Aufnahmesteuerung
Kalibrierung Dunkelbild
Nachführung StarlightXpress Lodestar an Schneider OAG, Maxim DL als Guiding Software
Bildbearbeitung Maxim DL5, CCDStack, Photoshop. Farbkodierung L:H-alpha,R/H-alpha,G,B
Ort-Datum IAS-Hakos, Namibia - 20 Apr 2010, 3 Apr 2011
 
Zurück zu