Thors Helm: NGC 2359 im Sternbild Grosser Hund ist einer der schwachen, wenig bekannten Emissions-Nebel. Die Wikingerhelm-ähnliche Struktur gab ihm seinen Namen. Bzgl. Art und Ursprung des ca.15000 Llichtjahre entfernten Objekts gehört es zur gleichen Klasse von Objekten wie z.B. der Bubble Nebula. Der extrem heisse baue Riesenstern im Zentrum ist ein sogenannter Wolf-Rayet Stern, der durch seine sehr schnellen Sternwinde (Millionen von km/h) das umgebende Medium aufheizt und dort die chaotischen Strukturen erzeugt, die durch emittierte Strahlung u.a. im Ha-Bereich des Wasserstoffs zustande kommen. Dieses Licht wurde bei dieser Aufnahme benutzt. 

 .

 



Objekt Thors Helm
Kategorie H-alpha Bilder
Bezeichnung NGC 2359
Sternbild Canis Major
Optik Meade LX 200 GPS 10 iZoll f/10 x 0.5 Giant Easy Guider
Montierung Äquatorialer Polhöhenwiege
Kamera QHY8/ALccd 6c
Aufnahme daten 21 x 5min Astronomik Ha Filter, Maxim DL zur Aufnahmesteuerung
Kalibrierung Nein
Nachführung Meade DSI Pro II and TMB 80 als Leitrohr, Maxim DL zur Nachführung
Bildbearbeitung Images Plus, Photoshop
Ort-Datum Somerset West, Südafrika - 11 Nov 2007
 
Zurück zu