Schwanen oder Omega Nebel: Betrachtet man die helleren Teile dieses Nebels von der linken Seite, so ähneln sie einem Schwan, daher der Name. Genau diese Teile sind ein riesiges sogenanntes  "Star-burst" Gebiet, was bedeutet, dass sehr heisse junge Sterne das Wasserstoff Gas zum Leuchten anregen, aus dem sie selbst entstanden sind.Einige von ihnen sind immer noch in die Gas- und Staubwolken eingehüllt und kommen erst in der Zukunft zum Vorschein.

Objekt Schwanen oder Omega Nebel
Kategorie Nebel
Bezeichnung M 017
Sternbild Sagittarius
Optik TMB 130 f/6 x 0.8 Tele Vue Reducer/Flattener
Montierung Astro-Physics 900 GTO
Kamera QHY8/ALccd 6c
Aufnahme daten 6 x 10min IDAS LPS Filter, 4 x 10m Astronomik Ha filter, Maxim DL zur Aufnahmesteuerung
Kalibrierung Nein
Nachführung Meade DSI Pro II and TMB 80 als Leitrohr. Maxim DL als Nachführ-Software
Bildbearbeitung ImagesPlus, Photoshop. Farbkodierung: L(Ha),RGB(LPS) multiple Luminanz
Ort-Datum Somerset West, Südafrika- 11 April 2008
 
Zurück zu