View Hi Resolution Image
 
 

Schwanen oder Omega Nebel: Betrachtet man die helleren Teile dieses Nebels von der linken Seite, so ähneln sie einem Schwan, daher der Name. Genau diese Teile sind ein riesiges sogenanntes  "Star-burst" Gebiet, was bedeutet, dass sehr heisse junge Sterne das Wasserstoff Gas zum Leuchten anregen, aus dem sie selbst entstanden sind.Einige von ihnen sind immer noch in die Gas- und Staubwolken eingehüllt und kommen erst in der Zukunft zum Vorschein.

Die Aufnahme wurde am Observatorium der IAS auf der Hakos Farm in Namibia erstellt. 

 

 



Objekt Schwanen oder Omega Nebel
Kategorie IAS Hakos, Namibia
Bezeichnung M 017
Sternbild Sagittarius
Optik Keller 20 inch Cassegrain f/3 in korrigiertem Primärfokus
Montierung Liebscher GEM
Kamera SBIG STL-11000M mit internem Filterrad CFW 5
Aufnahme daten 1 x 10min Baader H-alpha Filter, jeweils 3 x 5min Baader LRGB Filtersatz. Maxim DL zur Aufnahmesteuerung
Kalibrierung Dunkelbild
Nachführung StarlightXpress Lodestar an Schneider OAG, Maxim DL als Guiding Software
Bildbearbeitung Maxim DL5, CCDStack, Photoshop. Farbkodierung L/H-alpha,R/H-alpha,GB
Ort-Datum IAS-Hakos, Namibia - 1.4.2011
 
Zurück zu