Kreuz des Südens: Das prominenteste Sternbild des Südhimmels besteht aus vier bunt leuchtenden Sternen in einem dichten Sternfeld, das nur durch einen der grössten Dunkelnebel unterbrochen wird, dem Kohlensack. Hier verschluckt eine dichte Wolke aus Staub das Licht der dahinter liegenden Sterne und erzeugt die dunklen Strukturen, die in dieser lang belichteten Aufnahme zu beobachten sind.

Objekt Kreuz des Suedens
Kategorie Sternbilder
Bezeichnung Kreuz des Südens
Sternbild Crux
Optik Sigma Zoom Objektiv 18-125mm @ 67mm f/5.6
Montierung Meade LXD 75
Kamera Hutech modified EOS 30D
Aufnahme daten 16 x 5min ISO 800, IDAS LPS Filter, ImagesPlus zur Aufnahmesteuerung
Kalibrierung Dunkelbild
Nachführung Meade DSI Pro II and Skywatcher ED 80 als Leitrohr. Maxim DL als Nachführ-Software
Bildbearbeitung ImagesPlus, Photoshop
Ort-Datum Mount Ceder, Südafrika - 5 Febr 2008
 
Zurück zu