View Hi Resolution Image
 

Galaktischer Nebel Cederblad 214: Im Sommersternbild des Cepheus findet man eine schwache nebelhafte Wolke, die nur sehr schwer zu beobachten ist. In lang belichteten fotografischen Aufnahmen, wie dieser u.a.im Licht der Wasserstoff H-alpha Linie, entfaltet sich dann jedoch ein herrliches Panorama von Sternentstehungsgebieten. Typisch dafür sind die "Elephanten Rüssel" ähnlichen Globulen wie sie im Bild leicht zu erkennen sind. Der Nebel hat die Katalogbezeichnung Cederblad 214, der Offene Sternhaufen etwas ausserhalb des Zentrums heisst Berkeley 59.

Die Hi-Res Version zeigt einen Auschnitt, in dem die feinen Strukturen besonders gut zu erkennen sind.



Objekt Galaktischer Nebel Cederblad 214
Kategorie Nebel
Bezeichnung Ced 214
Sternbild Cepheus
Optik Vixen R200SS 8 Zoll f/4.6 mit Televue SBIG Paracorr
Montierung Takahashi EM-11
Kamera SBIG STL 11000M mit internem Filterrad CFW 5
Aufnahme daten 8 x 20min (1x1 bin) Baader H-alpha Filter, jeweils 6x5min (2x2 bin) Astrodon True Balance RGB Filtersatz.Maxim DL zur Aufnahmesteuerung
Kalibrierung Dunkel- und Flachbild
Nachführung Meade DSI Pro II und TMB 80 als Leitrohr, Maxim DL als Nachführ-Software
Bildbearbeitung Maxim DL5, Photoshop. Farbkodierung L:H-alpha,R:H-alpha/R, GB
Ort-Datum Eningen, Deutschland - 7 + 20 Aug 2009
Bemerkung Rob Gendlers H-alpha/R Kanal-Mix Technik
 
Zurück zu