Omega Centauri: Der hellste aller Kugelsternhaufen ist einer der spektakulärsten Höhepunkte der Centaurus Milchstrasse. Diese 100 Minuten belichtete Aufnahme zmacht die extreme Sterndichte in diesem Kugelhaufen deutlich.

Object: Omega Centauri
Catagory: Kugelsternhaufen
Designation: NGC 5139
Constellation: Centaurus
Optics: Meade LX 200 GPS 10 Zoll f/10 x 0.65 Lumicon Giant Easy Guider
Mount: Äquatoriale Polhöhenwiege
Camera: Hutech modifizierte Canon EOS 30D
Exposure: 20 x ISO 800 - 5min
Calibration: Dunkel- und Flachbild
Guiding: Meade DSI Pro und TMB 80 als Leitrohr, Nachführ- Software PHD
Processing: ImagesPlus, Photoshop
Location-Date: Somerset West, Südafrika - 3 März 2007
 
Zurück zu Katalog Tabelle.