View Hi Resolution Image
 
 

Reflektionsnebel M78: Ganz in der Nähe der Gürtelsterne des Sternbilds Orion befindet sich ein heller Reflektionsnebel, der bereits im berühmten Messier Katalog aufgeführt ist. Aber es gibt dort mehr zu sehen als nur diesen Nebel links vom Zentrum des Bildes. Als Teil der riesigen Orion Molekülwolke breitet sich hier eine faszinierende Landschaft von Dunkelnebeln, sehr leuchtkrätigen Sternen und einer ganzen Reihe von Reflektionsnebeln aus. Das ganze Gebiet ist eine Brutstätte neuer Sterne, die kontinierlich gebildet werden und sich durch ihre Strahlung und gewaltigen Sternwinde aus den Staub- und Gaswolken befreien, aus denen sie gebildet wurden.

M78 wird auch als NGC 2067 bezeichnet. Der herrliche Reflektionsnebel rechts davon ist  NGC 2071.

Die Hi-Res Version zeigt besonders deutlich die feinen Strukturen.

Die Aufnahme wurde am Observatorium der IAS auf der Hakos Farm in Namibia erstellt. 

 

 



Object: Reflektionsnebel M78
Catagory: IAS Hakos, Namibia
Designation: M 078
Constellation: Orion
Optics: Keller 20 inch Cassegrain f/3 in korrigiertem Primärfokus
Mount: Liebscher GEM
Camera: SBIG STL-11000M mit internem Filterrad CFW 5
Exposure: Jeweils 3 x 5min Baader LRGB Filtersatz. Maxim DL zur Aufnahmesteuerung
Calibration: Dunkel- + Flachbild
Guiding: Selfguiding
Processing: Maxim DL5, CCDStack, Photoshop. Farbkodierung LRGB
Location-Date: IAS-Hakos, Namibia - 5 Dec 2010
 
Zurück zu Katalog Tabelle.