View Hi Resolution Image
 
  
Adler Nebel: Der seine Schwingen ausbreitende Adler ist eine der am besten erforschten Gegenden des Himmels, weil es ein beispielhaftes Gebiet zur Erforschung der Sternentstehung darstellt. Besonders der zentrale Teil ist weltbekannt als "Pillars of Creation" (Säulen der Schöpfung). Das Hubble Space Telescope Bild dieses Teiles ist eines der am meisten publizierten und bekanntesten Hubble Bilder.
Ein weiteres Bild des zentralen Teils findet sich hier.

Die Aufnahme wurde am Observatorium der IAS auf der Hakos Farm in Namibia erstellt.

 



Object: Adler Nebel
Catagory: IAS Hakos, Namibia
Designation: M 016
Constellation: Serpens
Optics: Keller 20 inch Cassegrain f/3 in korrigiertem Primärfokus
Mount: Liebscher GEM
Camera: SBIG STL-11000M mit internem Filterrad CFW 5
Exposure: 3 x 10min Baader H-alpha Filter, jeweils 3 x 5min Baader RGB Filtersatz. Maxim DL zur Aufnahmesteuerung
Calibration: Dunkel-und Flachbild
Guiding: StarlightXpress Lodestar an Schneider OAG, Maxim DL als Guiding Software
Processing: Maxim DL5, Photoshop,PixInsight. Farbkodierung L/H-alpha,R/H-alpha,GB
Location-Date: IAS-Hakos, Namibia - 22 Apr 2012
 
Zurück zu Katalog Tabelle.