View Hi Resolution Image
 

Kokon Nebel Weitwinkel: Ungefähr 10 Grad östlich des gigantischen Nordamerika Nebel Komplexes scheint mehr wie eine kleine rote Blume als ein Kokon der in seiner Ausdehnung nicht sehr grosse Kokon Nebel. Am Ende einer langen Dunkelnebel Strasse (Barnard 168) befindet sich der Offene Sternhaufen IC 5146, der aus dem dichten umgebenden Staub und Gas entstand. Die jungen heissen Sterne haben an dieser Stelle den Staub weggeblasen und regen diese Kombination von einem Emissions- und Reflektionsnebel zum Leuchten an.



Object: Kokon Nebel Weitwinkel
Catagory: Nebel
Designation: IC 5146
Constellation: Cygnus
Optics: Vixen R200SS 8 Zoll, f/4 mit Baader Coma Korrektor
Mount: Takahashi EM-11
Camera: QHY8/ALccd 6c
Exposure: 19 x 7min IDAS LPS-Filter, 10 x 15min Astronomik H-alpha-Filter, Maxim DL zur Aufnahmesteuerung
Calibration: Flachbild
Guiding: Meade DSI Pro II and TMB 80 als Leitrohr. Maxim DL als Nachführ-Software
Processing: ImagesPlus, Photoshop. H-alpha - RGB Komposit
Location-Date: Eningen,Germany - 21 + 26 Aug 2008
 
Zurück zu Katalog Tabelle.