Schlangen Nebel: Der Schlangennebel mit der Katalogbezeichnung Barnard 72 befindet sich im "Rauch" des Pfeifen Nebels. Er stellt ein sehr schönes Beispiel für einen Dunkelnebel dar, der das Licht der Hintergrundsterne nahezu vollständig absorbiert, welches durch dichte Molekül- und Gaswolken hervorgerufen wird. Von uns aus gesehen ergibt sich dann diese schlangenhaft gewundene Form.



Object: Schlangen Nebel
Catagory: Nebel
Designation: Barnard 72
Constellation: Ophiuchus
Optics: TMB 130 f/6 x 0.8 Tele Vue Reducer/Flattener
Mount: Astro-Physics 900 GTO
Camera: QHY8/ALccd 6c
Exposure: 8 x 10min IDAS LPS Filter, Maxim DL zur Aufnahmesteuerung
Calibration: Nein
Guiding: Meade DSI Pro II und TMB 80 als Leitrohr. Maxim DL als Nachführ-Software
Processing: ImagesPlus, Photoshop
Location-Date: Somerset West, Südafrika- 11 April 2008
 
Zurück zu Katalog Tabelle.